COURAGE goes Grazer CSD Parkfest!
Logo Parkfest 2014
COURAGE goes Grazer CSD Parkfest!
Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich über die Arbeit und die Angebote der COURAGE, plaudern Sie mit unseren MitarbeiterInnen, lernen Sie uns kennen!


Liebe FreundInnen, KollegInnen und Interessierte!

Am Samstag, 21. Juni, findet das CSD-Parkfest im Grazer Volksgarten statt und der Stand der COURAGE GRAZ wird ab 15 Uhr mit Getränken, Knabbereien und Informationen rund um die COURAGE und deren Tätigkeiten geöffnet sein!

Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich über die Arbeit und die Angebote der COURAGE, plaudern Sie mit unseren MitarbeiterInnen, lernen Sie uns kennen.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen, denn alleine wird's traurig und fad…
KENNE DEINE RECHTE

Es ist wieder einmal so weit: KENNE DEINE RECHTE, die junge Plattform des Grazer Menschenrechtsbeirats, schließt ein Projektjahr ab und bereitet sich auf das mittlerweile fünfte Jahr vor. Seit Herbst 2010 arbeiten Schülerinnen und Schüler mit Interesse an (Online-)Journalismus und Menschenrechten im Projekt und publizieren ihre Artikel, Interviews, Glossen, Fotos und Videos auf www.kennedeinerechte.at. Warum sie drei Jahre lang mitgemacht hat, erklärt Magdi Schmölzer so:

"Ich habe eine Menge Erfahrungen gesammelt, die ich sonst nicht machen hätte können - ein Besuch in der Justizanstalt Karlau, eine Teilnahme an einem internationalen Festival, Outdoor-Trainings und Teambuilding Workshops, die Mitarbeit bei einer Radiosendung, Videodrehs, Gespräche mit diversen InterviewpartnerInnen und vieles mehr. Ich konnte Menschen kennenlernen und Geschichten hören, die mich heute viele Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten lassen."

Jetzt wird es Zeit für einen Generationswechsel, deshalb sucht KENNE DEINE RECHTE, die Online-Plattform von Jugendlichen für Jugendliche, wieder ein neues Team.

ANFORDERUNGEN?
Wer mitmachen will, sollte zwischen 15 und 23 Jahre alt sein, natürlich einigermaßen schreiben können, Interesse für Journalismus und Menschenrechte, Gesellschaft, Politik usw. mitbringen und im Schuljahr 2014/15 Zeit für Einführungsworkshop, Outdoor-Teambuilding sowie natürlich das Recherchieren und Verfassen oder Filmen von drei bis fünf Beiträgen haben. Bewerben, bitte mit Lebenslauf und Probetext, kann man sich bis 31. Juli 2014.

RÜCKFRAGEN BITTE AN
Mag.a Alexandra Stocker, alexandra.stocker@uni-graz.at, 0316 380 1536
ETC Graz, Menschenrechte auf lokaler Ebene
Kenne deine Rechte, Projektleitung

Mag.a Barbara Schmiedl, barbara.schmiedl@uni-graz.at, 0316 380 1533
ETC Graz, Menschenrechtsbildung
Kenne deine Rechte, Projektmitarbeit

WEBSITE
FACEBOOK
Logo Kenne Deine Rechte
Like Button
Like!
COURAGE finden Sie auch auf facebook!

Werden Sie Teil der COURAGE-facebook-Gemeinde und halten Sie sich mit aktuellen Informationen und Nachrichten up to date.

Klicken Sie hier, um auf unsere facebook-Präsenz zu gelangen.
Shoppen für mehr COURAGE!
Die neue Art des Spendes

Seit ihrer Gründung haben die COURAGE-Beratungsstellen
in Wien, Graz und Innsbruck über 15.000 Menschen beraten und begleitet.
Die Menschen, die zu uns kommen, erhalten diese Unterstützung und
Hilfestellung kostenlos. Dies ist nur deshalb möglich, weil die COURAGE zum größten Teil über öffentliche Budgetmittel finanziert wird. COURAGE ist
aber auch auf Spenden angewiesen. Ihre Spende hilft uns, unsere
Beratungsangebote auch in Zukunft aufrecht zu erhalten und Menschen in
schwierigen Lebenslagen zu unterstützen.

Wir möchten Ihnen heute eine innovative Art des Spendens vorstellen: Im COURAGE-Spendenshop unter www.shop2help.net/courage können Sie beim Shoppen im Internet spenden - ganz ohne Mehrkosten!

Sie möchten online ein Buch oder ein neues Kleidungsstück bestellen, einen
Flug buchen oder ein Auto mieten? Tun Sie das ohne Mehrkosten und ohne
zusätzliche Registrierung direkt über www.shop2help.net/courage. Bekannte Online-Shops wie Amazon, Thalia, A1, Mango etc. vergüten jeden Einkauf mit einer Spende, die direkt COURAGE zu Gute kommt! Sie shoppen zu den üblichen Konditionen, ohne Mehraufwand oder –kosten für Sie.

Wichtig ist, dass Sie in den Online-Shop direkt über www.shop2help.net/courage einsteigen, damit die Gutschrift auch der COURAGE zugewiesen werden kann. Die Startseite www.shop2help.net/courage am besten gleich unter den Favoriten speichern und bei jedem Einkauf einfach und direkt wieder Einsteigen.

Sichern und ermöglichen Sie mit Ihrer Spende auch zukünftig COURAGE!
Damit Menschen die es brauchen auch weiterhin professionelle und
kompetente Beratung erhalten. Damit wir weiterhin gemeinsam gegen Homo-
& Transphobie, gegen Ausgrenzung und Diskriminierung kämpfen können.


By the way: Sie können natürlich auch direkt spenden: COURAGE,
IBAN: AT821200000660480815, BIC: BKAUATWW.
Logo Spendenshop
Impressum: Beratungsstelle COURAGE * PartnerInnen-, Familien- und Sexualberatungsstelle
A – 1060 Wien Windmühlgasse 15/1/7
T: +43-1-585 69 66 | ZVR-Nr.: 244 209 117 | info@courage-beratung.at
------
Disclaimer: Sie erhalten diesen Newsletter weil Ihre Adresse im
COURAGE-Verteiler eingetragen ist. Zum Abbestellen des Newsletters klicken Sie bitte hier.